124. Bad Blankenburger Allianzkonferenz

31. Juli - 4. August 2019

Allianzkonferenz - Einladung 2019

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 306 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Nachrichten zur Allianzkonferenz

07. August 2018

Steeb: „David hätte Batseba auch zu einer Beratungsstelle schicken können..."

Auf der 123. Allianzkonferenz hatten sich vom 01. bis zum 05. August 2018 rund 1.700 Christen aus dem ganzen Bundesgebiet, vor allem aus Mitteldeutschland, zusammengefunden

weiterlesen

05. August 2018

123. Allianzkonferenz - Kaiserlicher Besuch im Evangelischen Allianzhaus

Asserate sieht die „Urproblematik“ der Migration in Afrika darin, dass „die Gewaltherrscher stets von Europa alimentiert wurden“ und forderte ein Ende der „sogenannten Realpolitik“ gegenüber Afrika.

weiterlesen

05. August 2018

DEA-Migrationsreferent Putz: „Integration ist nicht messbar"

Der Referent des Arbeitskreises für Migration und Integration (AMIN) der Deutschen Evangelischen Allianz, Herbert Putz (Haiger), rechnet mit wiederkehrenden Debatten über die Integration.

weiterlesen

04. August 2018

DEA-Politikbeauftragter: „Sucht der Stadt Bestes"

„Wir dürfen uns als Christen nicht aus der Politik zurückziehen", sagte Heimowski auf der 123. Allianzkonferenz in Bad Blankenburg, die in diesem Jahr unter dem Thema „Berufung" stand.

weiterlesen

03. August 2018

123. Allianzkonferenz - Berufung stiftet Identität

Die 123. Allianzkonferenz im thüringischen Bad Blankenburg soll ein Impulsgeber sein. „Seine Berufung entdecken und leben, das ist Lebensqualität.“ Das sagte der Vorsitzende Ekkehart Vetter am Freitag in einem Pressegespräch zur Konferenz.

weiterlesen

03. August 2018

Bewusstsein für kulturelle Unterschiede entwickeln

„Muslime sind offen, über den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen." Dies sagte die Islamwissenschaftlerin und Journalistin Mirjam Holmer (Jerusalem) in dem Seminar „Nehmt einander an – wie Christen Muslime begegnen können".

weiterlesen